Miniwerkzeuge

TRIAG produziert selbst ein umfassendes Programm an Mini-Stechwerkzeugen. Diese sind zum Kopier-, Einstech- und Gewindedrehen in kleinsten Bohrungen ab Durchmesser 1,0 mm ausgelegt.

Die Schneidplatten der Miniaturwerkzeuge bestehen aus Feinstkorn-Hartmetall, das im PVD-Verfahren mehrlagig mit Aluminium-Titan-Nitrid (ISO K10-K20) beschichtet ist. Diese Beschichtung ermöglicht sogar das Ausdrehen, Einstechen und Gewindedrehen in korrosionbeständigem Stahl (bei niedriger Schnittgeschwindigkeit).

Die Schäfte der Mini-Ausdrehwerkzeuge sind mit einem Kühlmittelkanal versehen. So gelangt das Kühlschmiermittel direkt zur Schneide. Das verbessert die Späneabfuhr und verlängert die Standzeiten.

Für die Innen-Hartbearbeitung ab 0,65 mm Bohrungsdurchmesser erhalten Sie von TRIAG die Mini-Werkzeuge der MAS Tools&Engineering, einem Spezialisten für Hartbearbeitung in der Serienfertigung.

Speziell für die Uhrenindustrie und die Medizinaltechnik gibt es bei TRIAG ein umfassendes Programm an Mini-Fräswerkzeugen ab Werkzeugdurchmesser 0,2 mm unter unserer exklusiven Handelsmarke.

Hier finden Sie Schaft- und Kopierfräser ebenso wie Miniatur-Gewindefräser. Diese bestehen aus unbeschichtetem oder beschichtetem Feinstkorn-Vollhartmetall. Sie eignen sich damit für nahezu alle metallischen Werkstoffe, vom Leicht- und Buntmetall bis hin zu schwer zerspanbaren Legierungen und Titan.

Weitere Fragen?
Unser Team ist für Sie da!

E-Mail
041 727 27 27
041 727 27 99

Triag AG
Präzisionswerkzeuge & Spanntechnik
Aussergrütstrasse 2
6319 Allenwinden
Schweiz