Komponenten des Triag Power Clamp-Systems

Das System wird grundsätzlich aus folgenden Komponenten zusammengestellt:

Basisschiene
Anschlagmodul
Spannmodul

Es kann die geeignete Spannlösung aus den einzelnen Komponenten zusammengestellt werden. Es gibt auch verschiedene Startersets, die bereits alle Komponenten enthalten.

Vorteile auf einen Blick

Eine Schraube lösen
Abheben und neu platzieren
Eine Schraube anziehen

 

Mit nur einer Schraubspindel, welche von beiden Seiten her zugänglich ist, werden die positionierten Module in einem patentierten Pratzensystem zuverlässig geklemmt.

Die Module können an jeder Stelle der Trägerschienen aufgesetzt werden. Verglichen mit dem üblichen axialen Aufschieben beschleunigt das den Aufbau von Mehrfachspannern und ermöglicht, diese Spannsysteme auch bei beengten Platzverhältnissen komfortabel zu rüsten.

Geringes Gewicht = Einfaches Handling

Das Modul kann mit zwei Fingern abgehoben werden.

Einfache Reinigung

Es gibt keine spänefüllenden T-Nuten (im Gegensatz zu vielen Wettbewerbsprodukten). Basis bilden stabile, mit Teilstücken verlängerbare Trägerschienen. Sie verfügen über eine hochgenau gefräste Verzahnung.

Eine Vielzahl an Spannmodulen mit unterschiedlichen Spannelementen lassen sich auf den Trägerschienen in einem Raster von 2 mm positionieren

Keine spänefüllenden T-Nuten!

Weitere Fragen?
Unser Team ist für Sie da!

E-Mail
041 727 27 27
041 727 27 99

Triag AG
Präzisionswerkzeuge & Spanntechnik
Aussergrütstrasse 2
6319 Allenwinden
Schweiz