Sputnik: In Mehrfachaufspannung fünfachsig bearbeiten

Sputnik
Sputnik

Mit dem Spannblock «Sputnik I» der Triag kann man bis zu acht Bauteile so aufspannen, dass sie störkonturfrei von fünf Seiten zum Bearbeiten zugänglich sind. Somit können die aufgespannten Werkstücke auf 5-Achs-Bearbeitungszentren weitgehend komplett bearbeitet werden.

 

Vor allem bei kleineren Werkstücken reduziert die achtfache Aufspannung deutlich die unproduktiven Nebenzeiten, die zum Auf-, Um- und Abspannen der Werkstücke anfallen.